Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält 0 Artikel
Summe 0.00€
Zum Warenkorb
France
België
Portugal
Luxembourg
Italia
Deutschland
Schweiz
Österreich
Nederland
España
Other EU Countries
icon-cart
Warenkorb
 
Sie sparen 0.38€Ref.: 328725

egge verlag GUIMARAES M. I. - CEREJA E MANGA - HAUTBOIS & PIANO

Verfügbarkeit
Online : sofortiger Versand (+)
Versandkosten
Versand ab 7.99€
Kaufen
Woodbrass Preis
14.50€
UVP
14.88€
Sie sparen
0.38€

Beschreibung

Maria Inês Guimarães (* 1959 in Uberaba, Brésill)

Pianist, Musikwissenschaftler, Komponist, Lehrer

Maria Inês Guimarães begann ihr Studium bei Odette Camargos in Uberaba, Minas Gerais und in São Paulo bei Eudóxia de Barros und Rafael dos Santos. Sie folgte auch den Meisterklassen von Magdalena Tagliaferro. Sie absolvierte eine Ausbildung bei Jazzmusikern und improvisierter Musik Jean Marie Machado und Bruno Wilhelm.

Maria Inês Guimarães hat seit Beginn ihrer Karriere einen Teil ihrer Konzertprogramme sowohl der traditionellen als auch der klassischen brasilianischen Musik gewidmet. Ob in Brasilien oder anderswo, Bach, Beethoven, Fauré und Kurtág treffen auf Nazareth, Mignone, Abreu, Villa-Lobos und Antunes.

Mit ihrer Gruppe Ilustrando o CHORO, bestehend aus Klavier, Flöte, Bass und brasilianischem Schlagzeug, hält sie die mehr als ein Jahrhundert alte Tradition von "Chorinho" am Leben.

Maria Inês Guimarães arbeitet seit 1988 in Frankreich mit Anna Stella Schic und Françoise Parrot-Hanlet zusammen. Sie verteidigte im Dezember 1996 unter der Aufsicht von Edith Weber eine Doktorarbeit in Musikgeschichte und Musikwissenschaft (Sorbonne-Paris IV) dank eines Stipendiums der brasilianischen Regierung, das ihr das Studium ermöglichte Werk des Komponisten Lobo de Mesquita (1746-1805). Seine Dissertation wurde 1997 von der Presses Universitaires du Septentrion veröffentlicht.

Freie Improvisation ist eine ihrer Leidenschaften Maria Inês Guimarães gründete 2004 das Duett Asymmetry mit der brasilianischen Percussionistin Brenda Ohana und 2007 das Trio Wilhelm-Guimarães-Mendy mit Bruno Wilhelm und Paul Mindy. Sie ist Gründungsmitglied der 2006 gegründeten Gruppe L'achachement des Bobines. Mit ihren drei Schulungen arbeitet sie im Moment an Komposition, geboren aus gegenseitigem Zuhören und der Suche nach Einheit unter Verwendung verschiedener Aspekte des Materials. Ton. Die Veröffentlichung von Artikeln sowie Partituren und die Position eines ordentlichen Professors am Antony Conservatory vervollständigen die Musikaktivität von Maria Inês Guimarães, die 10 CDs als Performerin, Komponistin und Musikwissenschaftlerin aufgenommen hat.



Fausto Reis (* 1978), Cavaquiniste

Fausto Reis hat mit großen Namen in der Choro- und brasilianischen Musik gespielt: Pernambuco do Pandeiro, Hamilton de Holanda, Zé da Velha, Jaime Ernest Dias, Dirceu Leite, Ezequiel Piaz, Bruno Rian ...


Er lebt in Brasilien, wo er eine Karriere als Solist, Komponist, Arrangeur und Lehrer verfolgt. Seine Arbeit, die auf der mündlichen Übermittlung von Choro basiert, ist ein Modell des Genres. Er bildet eine neue Generation von Musikern aus, indem er die alte Art der Übertragung populärer Musik verwendet und die Ausbildung durch akademischere Fächer ergänzt.
Marken Referenznummer:EGGE3027
Kundenbewertungen
/5
Quality
Quality / price
Use
VIDEOS
Vergleichbare Artikel
Beratung rund um Ihre Bestellung
Call Center
jerome_p - thibaud_h
Kontaktieren Sie Jerome: International +33 2 57 88 00 74
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr.
Samstags von 10 bis 18 Uhr.