Carrello
Hai 0 articolo nel carrello
Total 0.00€
Vai al carello
France
België
Portugal
Luxembourg
Italia
Deutschland
Schweiz
Österreich
Nederland
España
Other EU Countries
icon-cart
Carrello
 
Ref.: 122702

barenreiter MENDELSSOHN - EIN SOMMERNACHTSTRAUM - OUVERTÃœRE OP.21

Disponibilità
Online : prima di 3 settimane (+)
Consegna
Consegna: gratuita

Descrizione

Edition no.: BVK2116
ISBN: 9783761821169
Volume / Series: Documenta musicologica II/41 / Bärenreiter Facsimile
Editor: Krummacher, Friedhelm
Product format: Facsimile
Binding: half-cloth binding
Pages / Format: 112 S. - 37,2 x 26,7 cm

Eine verzauberte Nacht, nahezu duftende Traumbilder, schwebende Elfen – schier unerschöpflich sind die sinnlichen Assoziationen, die die Musik von Mendelssohns Ouvertüre Ein Sommernachtstraum wachruft und plastisch gestaltet, ohne in einer allzu plakativen Illustration aufzugehen. Vom Komponisten 1826 in einem unbeschwerten Sommer zwischen Gartenhaus und Geschwistern geschrieben, handelt es sich zweifellos um die populärste der Konzertouvertüren Mendelssohns.

Der renommierte Musikwissenschaftler Friedhelm Krummacher zeigt in der Einleitung, wie fein Mendelssohn die Motive und Themen miteinander verwoben hat. Er geht außerdem der Entstehung des Werkes nach, insbesondere einem mutmaßlichen ersten Entwurf, der als Faksimile im Anhang wiedergegeben ist.

Zu Mendelssohns 200. Geburtstag (2009) legt der Bärenreiter-Verlag in Zusammenarbeit mit der Biblioteka Jagiello ska Kraków dieses hochwertige Faksimile in bibliophiler Ausstattung vor, das in anschaulicher Weise die feingliedrige Handschrift des Komponisten präsentiert.

„Das ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern verrät darüber hinaus auch viel über die Entstehungsgeschichte des Weks , das uns auch heute noch – und nicht nur in lauen Sommernächten – so viel Freude bereitet.“
(Fono Forum 07(2009)
Riferimento contrassegnatoBABVK2116
Comunicazioni
/5
Quality
Quality / price
Use
VIDEOS
Consigli sull'ordine
Call Center
romain_c - thibaud_h
Contacta Romain: Contatta al +33 2 57 88 00 74
Dal lunedi al venerdì dalle ore 9 alle ore 19
Sabato dalle ore 10 alle ore 18: