Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält 0 Artikel
Summe 0.00€
Zum Warenkorb
France
fr en
België
fr en nl
Portugal
pt en
United Kingdom
en
Luxembourg
fr en
Italia
it en
Deutschland
de en
Schweiz
Österreich
de en
Nederland
nl en
España
es en
United States
en

Die Erfolgsgeschichte von washburn

Manche Geschichten verdienen es einfach, erzählt zu werden. Andere klammern sich verzweifelt an einen Inhalt, um sich einen Charakter zu verschaffen. Mehrfach werden Geschichten mit Musik erzählt, durch die Texte, durch eine kulturelle und musikalische Revolution. So auch die Geschichte der Washburn-Gitarren.

Fest verwurzelt in der Tradition von unvergleichlichem Instrumentenbau, blicken die Washburn-Gitarren auf eine 120-jährige Geschichte zurück, welche 1883 in Chicago begonnen hat. Die Fabrik der ursprünglichen Gitarren befand sich einige Blocks entfernt, nicht weit von der Maxwell Street.

Anfang der 20er Jahre wurde die Maxwell Street zum Mittelpunkt einer musikalischen Bewegung. Oft erste Anlaufstelle für Tausende von Afro-Amerikanern, welche aus dem Mississippi-Delta kommen, wurde die Maxwell Street zum Zentrum des Blues aus dem Delta in seiner brutalsten und dramatischsten Form. Die neuen Ankömmlinge begannen, ebenso wie die etablierteren Musiker, sich den Ort einzuverleiben und schon bald wurden "Jams" organisiert - in einer ruhigen Atmosphäre weit weg von allem kommerzialen Einfluss. Einmal so fest verankert trat dieser starke und emotionale Musikstil nicht nur unter der dominanten Form des Blues auf, sondern änderte auch sehr stark die Form des Rock'n'Rolls.

Hier auf der Maxwell Street, ebenso wie in all den kleineren Gässchen darum, auf den Bürgersteigen der Stadt, den Bars und den "Honky Tonks", wurden die Washburn-Gitarren zur Inkarnation und zur Philosophie jener Musiker, die "hart arbeiten" und danach auf diesen Instrumenten spielen, genauso wie jener der Angestellten, die diese Instrumente entworfen und produziert haben. Dies ist der Geist, der Washburn nun seit diesen Tagen begleitet.

Die Geschichte der Washburn-Gitarren ist die Geschichte einer Vielzahl von Musikern: von Blues-Spielern, die sich entschlossen haben, zum Rock'n'Roll zu wechseln, über Künstler, die mit Platin-Schallplatten ausgezeichnet wurden, bis hin zu Virtuosen der modernen Gitarre. Es ist eine Geschichte, die jedes Mal, wenn Sie das Radio anschalten oder ein Konzert miterleben, gehört und gelebt werden kann. Außerdem ist es eine Geschichte, die von qualifizierten Künstlern und Musikern erzählt wird, die eine gemeinsame Liebe teilen, eine gemeiname Leidenschaft für die Gitarre.

Washburn ist bis heute einer der Leader des Prinzips, Design, Innovation und Technologie zu vereinen, um eine große Musiklandschaft mit reichem Klang zu versorgen.